Wählen Sie Ihre Reisepakete

Eine Traumreise!! Ein faszinierendes, wunderschönes Land, sehr herzliche, freundliche Menschen! Vielen Dank an Tamara, die für uns die Tour individuell nach unseren Wünschen angefertigt hat.

Monika & Beat

Weitere Erfahrungen von anderen

Casanare

Casanare liegt nördlich der Provinz Meta. Die Provinz ist noch eher wenig besucht und die Infrastruktur ist sehr einfach. Während der Regensaison sind grosse Teile der Provinz geflutet, dies bringt aber auch Vorteile mit sich. So ist die Tierwelt äusserst vielseitig und Casanare ist in dieser Beziehung sicher ein Höhepunkt. Perfekt für Vogelbeobachtung, da viele Zugvögel vorbei ziehen. Aber hat es auch Affen, Aligatoren, Ameisenbären, Schildkröten, Tapire, Süsswasser-Delphine, Schlangen und vieles mehr. Mit etwas Glück ist es auch möglich, frei lebende Anaconda Schlangen zu sehen (diese können enorm gross werden), dazu Jaguare und Pumas.

Die beste Zeit um Tiere zu sehen ist während dem Wechsel der Regen- zur Trockenzeit. Die oben genannten Tiere sind zu dieser Zeit unterwegs und können sehr einfach entdeckt werden. Während der Regenzeit sind die Strassen teilweise in schlechtem Zustand und kann das Reisen erschweren. Aber lassen Sie das Wetter nicht als zu wichtig erscheinen. Ob Sonnenschein oder Regen, diese Destination ist für alle Leute, welche Lust auf Abenteuer haben und von den normalen Tourimus-Routen weg kommen werden, ideal und äusserst abwechslungsreich.

Die Ökolodge, welche wir für dieses Programm benutzen liegt ca. 5 - 6 Stunden von Yopal entfernt. Der Transfer ist in einem Jeep von Yopal aus, es ist aber auch möglich alles ab Bogota zu organisieren. Die erste Ökolodge heisst "La Esperanza". Die Infrastruktur dieser Farm ist nicht sehr komfortabel, aber es gibt Ihnen die Möglichkeit, die Llanos Kultur auf authentische Art und Weise kennen zu lernen. Die zweite Lodge heisst Hato la Aurora. Die Tourismus Infrastruktur ist weiter entwickelt, hier erwartet Sie doch ein gewisser Komfort.

Beide Destinationen werden massgeschneidert offeriert. Aber Sie können auch ein Beispiel eines 4 tägigen Programmes hier senen. Die Aktivitäten werden 2 bis 3 Tage dauern und können je nach Lust und Laune organisiert werden. Es ist auch möglich die Zone per Boot über die Flüsse und Seen zu erkundigen.

Wenn Ihnen der Ausflug zu abenteuerlich erscheint kann auch eine Unterkunft in der unmittelbaren Nähe zu Yopal organisiert werden. Fragen Sie uns doch nach weiteren Infos und Möglichkeiten.

Wichtig: Während der Regensaison kann es schwierig sein die Ökolodges zu erreichen, auch per Jeep. Sollte dies eintreffen kann die Hato la Aurora Lodge nur per Wassertransport erreicht werden.

Kapibaras in een meer

Zonsondergang in Los Llanos

Garza Soldado bij La Esperanza

Schilpad langs de kant van de weg

Cowboy met koeien

Uilen bij Hato la Aurora

Tag 1:
Flug von Bogota nach Yopal, Abholung am Flughafen von Yopal und Transport per Jeep zu der gebuchten Ökolodge für die erste Übernachtung. Falls die Lodge die Hato La Aurora Lodge sein wird, so ist es möglich das Boot über den Rio Ariporo zu nehmen. Dies ist während der Regensaison möglich, wenn der Wasserstand am höchsten ist.

Tag 2:
Der ganze Tag wird mit diversen Aktivitäten ausgefüllt. So z.B. reiten, fischen, Bootstouren über den Fluss und noch vieles mehr. Die Aktivitäten können selbst zusammen gestellt werden und werden vor Ort organisieren.

Tag 3:
Der ganze Tag über diverse Aktivitätet, ja nach Wunsch, Lust und Laune. Sie können die Aktivitäten selbst zusammen stellen.

Tag 4:
Transport in einem Jeep zum Flughafenv on Yopal und Flug nach Bogota. Von der Hato La Aurora Lodge ist es auch möglich, per Boot über den Rio Ariporo zu fahren.

Preise auf Anfrage

Inklusive:
- Inlandflug Bogota-Yopal-Bogota
- Transport per Jeep in die Ökolodge
- Bootstransfer von Paz de Ariporo - Ökolodge- Paz de Ariporo (nur bei einem Aufenhalt in der Lodge La Aurora)
- 3 Nächte in der Ökolodge (Cabaña, Räume doer Hängematten
- 3 Mahlzeiten pro Tag während dem Aufenthalt auf der Lodge
- Alle Aktivitäten, welche die Lodge offeriert
- lokale Guides

Nichtt inklusive:
- Persönliche Ausgaben
- Optionale Aktivitäten

Optional:
- Programm ohne Flüge
- Weitere Übernachtungen auf der Ökolodge
- In Kombination mit weiteren Destinationen

Ecolodges:
- Natur-Reservat La Esperanza
- Ökolodge Hato la Aurora

Ecolodge hato la Aurora

Kaaiman bij één van de vele waterplassen

Kapibara bij zonsondergang

Vele verschillende vogels bij een waterplas

Paardrijden in Los Llanos