Wählen Sie Ihre Reisepakete

Eine Traumreise!! Ein faszinierendes, wunderschönes Land, sehr herzliche, freundliche Menschen! Vielen Dank an Tamara, die für uns die Tour individuell nach unseren Wünschen angefertigt hat.

Monika & Beat

Weitere Erfahrungen von anderen

Medellin & Umgebung

Medellin ist die zweitgrösste Stadt Kolumbiens und die Hauptstadt der Provinz Antioquia. Die Stadt erlange Berühmtheit durch Pablo Escobar. Sie konnte aber diese gefährliche Zeit hinter sich lassen und ist heutzutage die fortschrittlichste Stadt des Landes. Von Medellin stammen viele berühmte Persönlichkeiten Kolumbiens, so zum Beispiel der Maler Fernando Botero, welcher weltbekannt ist. Auf Grund des stets milden, angenehmen Klima wird Medellin auch die Stadt des ewigen Frühlings genannt.

Die Stadt selbst ist interessant, die Region um Medellin sehr vielseitig und immer ein Besuch wert. Das "Pueblito Paisa" (Nachbildung eines typischen Dorfes der Provinz), die koloniale Kleinstadt Santa Fe de Antioquia, der gigantische Fels "El Peñol", von wo eine herrliche Aussicht auf die Seen um Guatape genossen werden kann sind nur einige Beispiele. Medellin eignet sich auch bestens um das Naturreservat von "Rio Claro" zu besuchen oder um an die Pazifikküste zu fliegen, dort sind sicher Nuqui oder Bahia Solano sehr interessante Destinationen.

Wir offerieren ein Standard Reisepaket von 3 Tagen / 2 Nächten. Wir besuchen die Stadt Medellin und Santa Fe de Antioquia. Doch auf Grund der zahlreichen, interessanten Zielen in der Umgebung ist eine Verlängerung sicher ratsam. Das Programm kann frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

Für das Reisepaket ist das Hotel Nutibara im Zentrum der Stadt vorgesehen, dieses Lokal befindet sich im Zentrum von Medellin, direkt neben der Plaza Botero (Botero Skulpturen). Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe einer Metro Station. Selbstverständlich können wir das Reisepaket auch mit einem anderen Hotel für Sie organisieren (z.B. im El Poblado Viertel).

Wichtig: Medellin feiert immer im August die "Feria de Flores". Diese Woche steht ganz im Zeichen von Konzerten, Veranstaltungen und die berühmte Präsentation der Blumen. Wenn Sie in dieser Zeit nach Medellin reisen, sollten Sie das Hotel frühzeitig buchen. Die Stadt füllt sich jeweils mit kolumbianischen Touristen, welche die "Feria de las Flores" erleben wollen.

Metro Cable in Medellin

Plaza Botero

El Peñol

Puente de Occidente over Cauca Rivier

Tag 1:
Ankunft am Flughafen von Medellin und Transfer zum Hotel Nutibara. Danach erfolgt eine Stadtführung in Medellin. Wir besichtigen das Zentrum, wo wir die bekanntestes Denkmäler, Pärke und Plätze. Dazu ein Besuch des Museums von Antioquía und eine Fahrt mit der Metro und der Seilbahn nach Santo Domingo, ein Hügel von wo aus eine tolle Aussicht über die Stadt genossen werden kann.

Tag 2:
Nach dem Frühstück eine Tour mit unserem lokalen Reiseleiter nach Santa Fe de Antioquía, um möglichst authentisch am alltäglichen Leben Kolumbiens teilzunehmen. Zuerst besichtigen Sie die traditionellen, alten Strassen der Kleinstadt. Danach geht es per Motorrad-Taxi zur grössten Hängebrücke Kolumbiens. Dem "Puente del Occidente". Diese führt über hier schon sehr breiten Rio Cauca. Am Nachmittag geht es zurück per öffentlichem Bus nach Medellin.

Tag 3:
Nach dem Frühstück (oder später) Transfer zum Flughafen von Medellin

Inklusive:
- Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
- Öffentlicher Transport Medellin-Santa Fe de Antioquía-Medellin
- 2 Nächte im Hotel Nutibara mit Frühstück
- Stadtführung
- Tour nach Santa Fe de Antioquía und zur "Puente de Occidente" am zweiten Tag
- lokaler Reiseleiter

Nicht inklusive:
- Inlandflüge von und nach Medellin
- Mahlzeiten
- Persönliche Ausgaben
- Optionale Aktivitäten

Optional:
- Inlandflüge inklusive
- andere Aktivitäten (El Peñol, Pueblitos Paisas, Rio Claro, Jardin, etc)
- Extra Nächte
- Programm mit einem anderen Hotel
- In Kombination mit einer anderen Destination (Pazifik-Küste)

Plaza Botero in Medellin

Meertjes bij Guatapé

Palacio nacional in Medellin

Koloniale huizen in Santa Fe de Antioquía